Sei dabei beim grössten Unihockey Weihnachtsfest der Region!

Projekt Flames Arena

floorballskills

10.12.2017

H1 Flames tauchen im Appenzell

Die Jona-Uznach Flames verlieren gegen den UHC Herisau diskussionslos mit 3:9.
Im Verlaufe der Trainingswoche warnte Jona-Coach Gahlert vor der kampfbetonten Spielweise der Appenzeller, welche zuletzt mit vier Siegen in Serie glänzten. Die Flames, ihrerseits ebenfalls im Aufwärtstrend, wollten dem Gegner mit breiter Brust und einer konzentrierten Leistung entgegentreten. Dieses Vorhaben wurde bereits früh auf die Probe gestellt, denn die Heimmannschaft startete fulminant. Ein hoher Ball aufs Tor der Flames, viel Verkehr vor Flames-Schlussmann Staub und ein reaktionsschneller Volley von Stürmer Hess brachte die frühe Führung für die Hausherren nach 19 Sekunden. Zwar konnte Aavaharju das Spiel nach fünf Minuten ausgleichen, trotzdem blieb der UHC Herisau überlegen. In der Folge dessen wurden die Flames nach und nach überrannt. Zur ersten Pause stand eine 1:5-Schmach aus Sicht der Gäste.

10.12.2017

U16A - knappe niederlage gegen Erlen

Spannender Match welcher 2/3 durch die Jona Uznach Flames dominiert wurde.

09.12.2017

U18 Ärgerliche Niederlage in Zürich

Das U18-Team der Flames spielte am Samstagabend in Zürich gegen GC. Die Flames waren willig wieder einmal ein Sieg zu erringen und einem vermeintlich grossen Gegner ein Bein zu stellen. Mit angepassten System war man top auf den Gegner eingestellt.

09.12.2017

C-Juniorinnen Hinrunde auf dem 3. Tabellenplatz abgeschlossen

Am vergangenen Samstag, 09.12.2017, fanden die letzten Spiele der Hinrunde statt. Dafür trafen sich die C-Girls der Flames früh am Morgen (07.20 !!!) bei winterlichen Verhältnissen beim Vita Parcours in Jona. Die Mädchen verteilten sich auf die Autos der eingeteilten Fahrer und los ging es Richtung Oberägeri.

03.12.2017

H1 Spätes Tor bringt drei Punkte

Die Jona-Uznach Flames gewinnen ein enges Duell gegen Unihockey Limmattal mit 4:3.
Das Sonntagabendspiel der Unihockey 1. Liga-Meisterschaft versprach einiges. Zu Gast, die Mannschaft aus Limmattal, welche auch in der Rückrunde zu den Topteams der Liga gehört. Diesen Anspruch erheben auch die Jona-Uznach Flames. Wie beim Sieg eine Woche zuvor gegen Toggenburg, wollte man aus einer geordneten Defensive das Spiel unter eigener Kontrolle halten.

Spiele

9:310.12.2017
UHC Herisau - Herren 1
9:710.12.2017
FB Riders DBR - Junioren B
8:910.12.2017
Junioren B - UHC Wild Pigs
4:310.12.2017
Thurgau Unihockey Erlen - U16A
4:1010.12.2017
Junioren E3 - White Indians Inwil-Baar III
16.12.2017 09:00
Greenlight Richterswil II - Junioren D1
Schulhaus Boden, Richterswil
16.12.2017 12:15
U16A - UHC Alligator Malans
Aachtalhalle, Erlen
16.12.2017 15:00
U18A - UHC Thun
Sporthalle Grünfeld, Jona
16.12.2017 18:30
Herren 1 - Zürisee Unihockey ZKH
Sporthalle Grünfeld, Jona
17.12.2017 09:55
Junioren D2 - Pfannenstiel Egg III
Dreifachhalle Mettlen, Pfäffikon ZH

EVENTS

Mi., 25.10. - Sa., 07.04.2018
Unihockeytraining für Asylbewerber
Sa., 16.12. - Sa., 16.12.2017
Sponsoren-Apéro
So., 17.12.2017
Familienbrunch

SPONSOREN

Bank Linth
Getränkehof Oberland G. Kuhnen AG
Sportbahnen Atzmännig AG
SYPOBA GmbH
aebersold digitaldruck
Amstein + Walthert AG
Elektrizitätswerk Jona-Rapperswil AG
Pizzakurier und Pizzeria Campione GmbH
Seedamm-Immobilien AG
Stadler Immobilien
Stieger Treuhand AG
Walser Consulting AG
AG für Baumaschinen Schmerikon
Brauerei Schützengarten AG
Central-Garage H. Böckmann AG
Die Mobiliar
Die Mobiliar Versicherungen & Vorsorge
Duss Carliner GmbH
Ebinger Holzbau AG
Elektro Winter AG
Ernst Meier AG
Fahrschule Daniel Stillhart
Feusi Optik AG
Gadola Fassaden AG
Garage Güntensperger AG Rapperswil
Helsana Versicherungen AG
Hörzentrum Gygli
Landi See AG
Lido Markt GmbH
Malergeschäft Marcel Rüegg
Metzgerei Brönnimann AG
Müller Grynau-Garage AG
Murer Systems AG
Neon Murer AG
Otto Hofstetter AG
Pirates AG
Pneuhaus Schmucki
PROTECTAS SA
Richard Landheer GmbH
Rüegg Karl Tiefbau und Transport AG
Tor Beck
Treffpunkt Uhren & Schmuck
Top